Reitpädagogik für Kinder ab 2-3 Jahren

Spielerisch führen wir die Kids an die Welt der Pferde & Ponys heran und stärken dabei im Gleichmaß ihr Selbstvertrauen und ihre Persönlichkeit. Das Reiten ist dabei nur eine von vielen wunderbaren Beschäftigungen, die man gemeinsam während der Reitpädagogik-  Stunde mit den Pferden und Ponys erlebt.


Dazu bieten wir Gruppen- und Einzelstunden an. 


In der Gruppenstunde teilen sich immer 2-3 Kinder ein Pferd/ Pony und werden dabei von einer fachkundigen Trainerin & Helfern geführt und angeleitet. In die Stundengestaltung fließen neben den klassischen reitpädagogischen Elementen auch bewusst die Ideen und Interessen der teilnehmenden Kinder ein. Außerdem achten wir bei der Gruppenzusammenstellung auf ein annähernd gleiches Alter der Teilnehmer.  

Kosten: 15,-€/  60 Minuten


In den  Einzelstunden wird das Kind individuell nach Können und Interessen gefördert. So wird dieses optimal in seiner Entwicklung unterstützt und kann sich vor allem in den Bereichen Koordination, Kondition, Körper- und Sinneswahrnehmung, Grob- und Feinmotorik, Konzentration, Entscheidungsfähigkeit, Regelverständnis, Gleichgewicht und Balance weiterentwickeln. 

Kosten: 40,-€/ 45 Minuten


Die Buchung der Gruppenstunden bzw. der Einzelstunden erfolgt bitte ausschließlich über unser Reitbuch unter folgendem Link:

www.gestuet-erlenhof-spessart.reitbuch.de/weekplan


Informationen für die Eltern:


- Reitpädagogik ist kein klassischer Reitunterricht! Die Kinder lernen hier alles rund um das Thema Pferde & Ponys, angefangen beim Putzen und Berühren, über die Versorgung bis hin zum ersten Sitzen auf dem Pferd. Sie lernen ein Pferd auf Augenhöhe zu führen, können ihre Nase in das weiche Fell stecken und so das Pferd mit allen Sinnen erleben. Auf, neben und um das Pferd werden altersgerechte Spiele durchgeführt. Es wird geturnt auf dem Pferderücken und den Kindern die Zeit gelassen, sich einfach mal auf dem Rücken tragen zu lassen. Durch den frühen Kontakt zu den Ponys lernen die Kinder außerdem frühzeitig selbstständig und verantwortungsbewusst zu handeln.

  

- Pferde sind Fluchttiere & können instinktiv ihre Handlung bestimmen. Aus diesem Grund steht die Sicherheit unserer Schützlinge an oberster Stelle. Gerade kleinere Kinder können Gefahren noch nicht immer situationsgerecht einschätzen und brauchen deshalb ausreichend Anleitung. Unsere Stunden sind stets auf die Sicherheit und das Können der Teilnehmer ausgerichtet. So können wir die Entstehung von Unfällen durch Überforderung weitestgehend verhindern. Bevor kein unabhängiger & stabiler Sitz vorhanden ist bekommt das Kind bei uns aus Sicherheitsgründen keine Zügel in die Hand.


- Für einen sicheren Aufenthalt bei uns ist das Tragen eines sicheren Reithelms, fester Schuhe und enganliegender, wetterfesten Kleidung Pflicht.


- Um einen optimalen Unterrichtsablauf zu gewähren bringen Sie bitte Ihr Kind pünktlich zum Treffpunkt und holen Sie es nach dem Unterricht dort pünktlich wieder ab. Um an der Reitpädagogik teilzunehmen ist es wichtig, dass ihr Kind während der Stunde alleine bleibt. Eltern können während der Stunde gerne auf den Stühlen vorm Stall oder auf den Bänken vor der Reithalle warten. Eine "aktive Teilnahme" an der Stunde ist den Eltern leider nicht gestattet. Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen die freie Zeit- unsere Trainerinnen kümmern sich bestens um Ihre Kinder.


Bei uns arbeiten ausschließlich ausgebildete bzw. studierte Pädagogen mit Ihren Kindern.



862D188E-9995-4BF4-B622-B41D22C272B8
862D188E-9995-4BF4-B622-B41D22C272B8
DEBF836E-5BE5-48BE-BDFB-525BEA703671
DEBF836E-5BE5-48BE-BDFB-525BEA703671
e72f5fdd-9456-4da1-8840-05d9cc77c8a5
e72f5fdd-9456-4da1-8840-05d9cc77c8a5